Schmerznavigator / Hand

Ähnlich wie beim Tennisellenbogen kommt es auch an den Sehnen der Hand zu einer Überlastung durch wiederkehrende Arbeiten wie z.B. bei der Arbeit am PC.

Es kann in der Folge zu Verwachsungen der Sehnen mit den Sehnenscheiden oder den die Sehnen führenden Bändern führen. So entstandene Einengungen der Sehnen lassen sich leicht durch befreiendes Lösen dieser Strangulationen mit Hilfe eines kleinen chirurgischen Schnittes beheben.

Des Weiteren führen wir Abtragungen von Überbeinen oder Beseitigungen von Nervenengpasssyndromen wie beispielsweise beim Karpaltunnelsyndrom ambulant durch.